System - Lampe

Wie viele BIG NERO (NARROW) kann ich anschließen?

Schließen Sie an einen HUB-50 höchstens vier BIG NERO (Narrow) an. Schließen Sie an einen HUB-100 höchstens sieben BIG NERO (Narrow) an. Schließen Sie an einen SMART HUB-150 höchstens neun Stück an. Beachten Sie die Verteilung über zwei oder drei Kabelausgänge. BIG NERO (NARROW) kann ausschließlich an ein 10/2 Kabel mit max. 40 m Länge angeschlossen werden.

Wie viele Lampen können an den Transformator angeschlossen werden?

Dies hängt vom Gesamtinstallationswert (VA) der Beleuchtung ab, die Sie anschließen möchten. Man kann bis zu 50 bzw. 100 VA an den HUB-50/100 anschließen und mit dem SMART HUB-150 kann man bis zu 150 VA Strom zur Verfügung stellen. Hinweis: BIG NERO (NARROW) ist eine Ausnahme; schließen Sie an einen HUB-50 und HUB-100 bzw. SMART HUB-150 maximal vier oder sieben BIG NERO (NARROW) an, verteilt auf zwei oder drei Kabelausgänge. BIG NERO (NARROW) kann ausschließlich an ein 10/2 Kabel mit max. 40 m Länge angeschlossen werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Installationstipps oder in unserem Blog über den Kabelplan.

Ist die in-lite-Beleuchtung dimmbar?

Es ist nicht möglich, die an den Transformator angeschlossene 12V-Beleuchtung zu dimmen. Es gibt einige 230V-Wandlampen im Sortiment, die dimmbar sind. Den richtigen Dimmer finden Sie auf der Produktseite der jeweiligen Wandlampe.

Wie schließe ich die Beleuchtung an ein 12-Volt-Kabel an? 

Die in-lite-Beleuchtung wird mit dem in-lite Easy-Lock und Mini-Verbinder an ein Kabel angeschlossen. Auf der Seite Montagetipps finden Sie einige praktische Videos über das Anschließen unseres Systems. Beachten Sie für spezifische Anweisungen die Montageempfehlung und die Anleitung für das jeweilige Produkt.

Wie hoch ist die garantierte Brenndauer meiner LED-Lampe? 

in-lite gibt auf seine Lampen eine Garantie von 5 Jahren. Wir geben keine Garantie auf die Brennstunden. Der Hersteller der LED-Lichtquellen, die in unseren Lampen verbaut sind, gibt jedoch die Lebensdauer seiner Lichtquellen an. Diese Angabe beinhaltet 25.000 Brennstunden und basiert auf einer idealen Situation, ohne jegliche Belastung. Dies ist nicht mit den tatsächlichen Umständen zu vergleichen, bei der eine Lampe mit der betreffenden LED-Lichtquelle verwendet wird. Faktoren wie Wettereinflüsse, falsche Montage und Spannungsänderungen im Stromnetz können die Anzahl der Brennstunden negativ beeinflussen. Weitere Informationen zu unserer Garantie finden Sie auf der Seite Garantie & Reparatur.

Gibt es auch in-lite-Außenlampen mit Sensor? 

Nein, wir haben keine Lampen mit einem Sensor im Sortiment. Die HUB 50/100 sind mit einem Lichtsensor ausgestattet, mit dem sich die Beleuchtung bei Dunkelheit automatisch einschaltet. Der SMART HUB-150 funktioniert mit einer astronomischen Uhr.

Was muss ich tun, wenn eine einzige Außenlampe nicht brennt? 

Prüfen Sie, ob die Beleuchtung richtig am Kabel angeschlossen ist. Beachten Sie hierfür die Seite Montagetipps, die Montageempfehlung für unsere Produkte, sowie die Anleitung des Produkts. Testen Sie das Easy-Lock, in dem sie es mit einer anderen (funktionierenden) Lampe ersetzen. Funktioniert es noch nicht? Melden Sie sich in diesem Fall bei Ihrem Gärtner oder Händler, bei dem Sie das Produkt gekauft haben. Diese können Ihnen auch ein neues Easy-Lock liefern.

Back to top

INSIDER, DAS PROFIPROGRAMM FÜR IN-LITE BELEUCHTUNG

Jetzt mitglied werden